Download Baumanagement und Bauökonomie aktuelle Entwicklungen ; by Jens H Liebchen; Markus G Viering; Christian Zanner; Bernd PDF

By Jens H Liebchen; Markus G Viering; Christian Zanner; Bernd Kochendörfer

Show description

Read or Download Baumanagement und Bauökonomie aktuelle Entwicklungen ; [gewidmet Herrn Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer zum 60. Geburtstag] PDF

Similar german_3 books

Vergleichsstudie Ar 432

Эксплуатационное руководство самолета“Ar 432”.

Extra resources for Baumanagement und Bauökonomie aktuelle Entwicklungen ; [gewidmet Herrn Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Kochendörfer zum 60. Geburtstag]

Sample text

2) können in Abhängigkeit von Wasserstands- und Windverhältnissen Schiffe mit einer Länge von 165 m, in Einzelfällen auch bis zu 185 m Länge, und einer Breite von 25 m bei einem Tiefgang von maximal 8,5 m befördert werden. Am weserseitigen Außenhaupt sind Stemmtore angeordnet, und am Binnenhaupt befindet sich ein für Pkw überfahrbares Schiebetor. Die Hochwasserschutzlinie verläuft über das äußere der beiden Stemmtore (Fluttor). Die Wände der Schleusenkammer bestehen aus unbewehrtem Beton, der mit Mauerwerksziegeln verkleidet ist.

Sie bilden die Grundlage für den Interessensausgleich und für die Bewertung von alternativen Planungsansätzen. 4 Planen und Bauen mit Zielsystemen Ohne klare Zielvorgaben enden Planungs- und Bauprozesse in der Regel im Chaos. Für alle wesentlichen Projektfaktoren müssen klare Zielvorgaben existieren. Ohne sie ist im Projektverlauf kein seriöser Soll-Ist-Vergleich möglich. 5 Ausblick Manchmal ist ein Rückblick ein wichtiges Element des Vorblicks. Jeder Vermessungsingenieur wird mir dabei Recht geben.

H. 9 Dies erfordert die strategische Entscheidung, ob ein Unternehmen als Spezialist in einem engen Marktsegment auftreten oder sich als Generalist auf verschiedenen Teilmärkten bewegen möchte. Das Beispielunternehmen hat sich für die Strategie des Generalisten mit Spezialisierungen entschieden. So wurden bisher v. a. Verwaltungsgebäude, Schulen und Bildungseinrichtungen, Kliniken und Forschungseinrichtungen, Justizgebäude und Justizvollzugsanstalten sowie Sonderbauten realisiert. Im Durchschnitt befinden sich 14 bis 18 solcher Projekte gleichzeitig in der Abwicklung.

Download PDF sample

Rated 4.64 of 5 – based on 11 votes