Download Logistikprozesse mit SAP® : eine anwendungsbezogene by Jochen Benz; Markus Höflinger PDF

By Jochen Benz; Markus Höflinger

Das in sich geschlossene Kurskonzept des Buches ist sowohl für Lehrveranstaltungen als auch für das Selbststudium geeignet. Profitieren Sie von dem guten Überblick, den soliden Grundlagen und vor allem dem durchgängigen Fallbeispiel. Zusammenhänge zwischen den SAP-Modulen MM, PP, SD und FI werden ebenso verständlich und praxisnah dargestellt wie die betrieblichen Zusammenhänge. Alle Übungen bauen konsequent aufeinander auf. Die verwendete Modellfirma ist bewusst sehr übersichtlich gehalten und kann in ca. ½ Tag eingerichtet werden. Der Online-Service enthält Musterlösungen zu den Aufgaben sowie alle Grafiken aus dem Buch zur Unterstützung von Lehrveranstaltungen und wird bei Bedarf weitere wichtige Informationen bieten

Show description

Read more

Download Arbeitshilfen und Formeln für das technische Studium: by Wolfgang Böge (auth.), Wolfgang Böge (eds.) PDF

By Wolfgang Böge (auth.), Wolfgang Böge (eds.)

Autor: Alfred Böge ist bekannter Fachbuchautor, Ingenieur und engagierter Pädagoge.
Herausgeber:
Wolfgang Böge, Berufsbildende Schulen Wolfenbüttel, setzt die Herausgebertätigkeit seines Vaters Alfred Böge fortress. Methodik und Didaktik dieser Reihe werden mit den bewährten Schwerpunkten weiter geführt.

Show description

Read more

Download Umweltmanagementsysteme in der chemischen Industrie: Wege by Dr. Sebastian Kostka, Priv.-Doz. Dr. Ali Hassan (auth.) PDF

By Dr. Sebastian Kostka, Priv.-Doz. Dr. Ali Hassan (auth.)

Dieses Buch legt Grundstrukturen von Umweltmanagementsystemen für die chemische Industrie dar. Es werden Erkenntnisse aus den Bereichen der Betriebswirtschaftslehre, des Qualitätsmanagements sowie der chemischen Verfahrenstechnik interdisziplinär miteinander verbunden.
Adäquate Methoden, Techniken und Instrumente für das Umweltmanagement werden besprochen, wie z.B. Checklisten, Ökobilanzen, ökologische Kennzahlen, qualitative Klassifikationssysteme. Diese gewährleisten, daß umweltrelevante Kriterien langfristig und obvious in die Managementabläufe einfließen.
Die Einführung von Umweltmanagementsystemen in der chemischen Industrie wird am Beispiel der Forschung und Entwicklung aufgezeigt, die die Schlüsselfunktion zu Förderung des produktionsintegrierten Umweltschutzes darstellt. Anhand von konkreten Fällen wird demonstriert, wie der produktionsintegrierte Umweltschutz seinerseits durch den Aufbau, die Implementierung und die kontinuierliche Verbesserung von Umweltmanagementsystemen konsequent vorangetrieben werden kann.

Show description

Read more

Download Außenhandel: Grundlagen globaler und innergemeinschaftlicher by Clemens Büter PDF

By Clemens Büter

Der Band bietet eine strukturierte Einführung in die allgemeinen Zusammenhänge und alle kaufmännischen Tätigkeitsbereiche des Außenhandels. Sowohl der Ordnungsrahmen für die Handelsbeziehungen zwischen den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union als auch im Handel mit Drittstaaten wird erläutert. Darauf aufbauend werden die Erscheinungsformen des Außenhandels sowie das Außenhandelsmarketing behandelt. Die 2., überarbeitete Auflage enthält zu jedem Kapitel Fragen und Übungsaufgaben, die der Vertiefung des Lehrstoffs dienen.

Show description

Read more

Download Vorlagen für die Erstberatung by Stefan Arndt PDF

By Stefan Arndt

Initial; Anteilsübertragung; Arbeitszeitkonten; Erbfolge in Einzelunternehmen und Gesellschaftsanteile; Erbrecht; Erbschaft- und Schenkungsteuer; Erbschein; Maßnahmen im Todesfall; Abfindungsklauseln; GmbH-Geschäftsführer in der Krise; GmbH Gründung; Haftung des Geschäftsführers; Liquidation der GmbH; Rechtsformwahl; Umwandlung von Unternehmen; Vergleich GmbH -- constrained; (grund)vermögensverwaltende Familiengesellschaft

Show description

Read more

Download Erfolgreich Publizieren im Zeitalter des E-books : ein by Stephen Fedtke; Lisa Reinerth PDF

By Stephen Fedtke; Lisa Reinerth

Autoren, Illustratoren und Verlage stehen vor einer neuen und in ihren Auswirkungen noch nicht vollständig greifbaren Evolutionsstufe des digitalen Contents. Das sog. „E-Book“ steht für diesen technologiegetriebenen Aufbruch in die multi- und crossmediale Aufbereitung, Verwertung und Aufwertung des klassischen Buches. Noch zeigt sich die Verlagsszene ambivalent und ruhig, fehlt doch weiterhin die erhoffte und zugleich gefürchtete boomauslösende „Killer-Applikation“. Auch hat der Markt noch keine endgültige Entscheidung über den technologischen Weg getroffen. So gibt es zur Zeit noch keinen eindeutigen Marktführer bei den Lese-Devices. Andererseits ist allen bewusst, es ist die „Ruhe vor dem Sturm“, denn das mit net, pills, Apps, HTML5 und weiteren Technologien aufgebaute Innovationspotential wird nicht mit der von CD-ROM und Hörbuch vor Jahren ausgelösten marginalen Marktveränderung vergleichbar sein. Somit stellen sich die Fragen: Wo geht die Reise hin? Wann geht es wirklich los? Wie muss guy sich „aufstellen“?  Dieses Buch bietet einen pragmatischen und zielorientierten Leitfaden in die Zukunft des digitalen Buches, dem sog. publication. Es ist Pflichtlektüre für alle Autoren, Illustratoren und Verlagsmitarbeiter, die sich dieser Zukunft erfolgreich stellen wollen. In einer 360-Grad-Betrachtung wird über sämtliche Aspekte des digitalen Buches, und deren Vernetzung, zielgerichtet informiert, angeleitet und auch „visioniert“. Beginnend mit dem Wesen und den Ansprüchen des künftigen Lesers, über die involvierten Technologien bis hin zu rechtlichen Fragestellungen und den neuen Formen des Marketings werden sämtliche Aspekte ausführlich, verlässlich und übergreifend dargestellt. Jede Partei erhält über ihre neuen Aufgaben, Rollen und Möglichkeiten präzise Informationen, die künftig weit über das „bloße Schreiben und Drucken“ hinausreichen. Gleichzeitig werden auch die neuen Konkurrenzsituationen, Chancen und Sinnfragen beleuchtet, die den Kontext der anstehenden gravierenden Marktveränderung ausmachen. Als Leitfaden der Praxis konzipiert macht dieses Buch alle Beteiligten stark und kompetent für die jeweilige persönliche Rolle, Aufgabe und Herausforderung im künftigen Produktumfeld der „elektronischen Bücher“.​

Show description

Read more
1 3 4 5 6 7 17