Download Der enttarnte Stratege: Rationalisierte Irrationalität im by Konrad Wetzker, Peter Strüven PDF

By Konrad Wetzker, Peter Strüven

Wirtschaftswissenschaft und Managerausbildung beschäftigen sich mit Methoden, Fakten und Zahlen. Dieses Buch enttarnt den Strategen und wertet das Irrationale auf. instinct, Kreativität und Humanität werden als Treibkräfte von Entscheidungen identifiziert und enttabuisiert.

Show description

Read Online or Download Der enttarnte Stratege: Rationalisierte Irrationalität im Management PDF

Similar management books

Core Management for HR Students and Practitioners (2nd Edition)

This is often the second one version of the profitable textual content released in 2000. The textual content maintains to incorporate self- evaluation routines, examination query, additional analyzing and learn and makes use of brief case stories and articles to narrate thought to perform. the hot variation is totally up-dated with extra extracts from team of workers this day and associated in to an internet site supplied by means of the authors.

Crisis Response and Management and Emerging Information Systems: Critical Applications (Premier Reference Source)

As our society turns into extra complex, so do the unlucky occasions which take place. the significance of constructing structures and purposes for those crises is important. The reaction and administration of a quandary is paramount and hence calls for leading edge study to raised know how to enhance our structures.

Management kumulierter Risiken bei Banken: Eine empirische Untersuchung im Immobilienfinanzierungsgeschäft

In einer hypothesengestützten examine der langfristigen Wertentwicklungen von Immobilien sowie der für eine kurz- bis mittelfristige Betrachtungsweise relevanten Mietschwankungen weist Stefan Peiß auf den Zusammenhang zwischen den Mietentwicklungen der jeweiligen Makrostandorte und den dazu korrespondierenden sozioökonomischen Rahmenbedingungen hin.

Management development in the construction industry : guidelines for the construction professional

The face of building has replaced considerably in recent times and may proceed to take action as consumers calls for and requisites develop into extra subtle and the is confronted with the problem of bettering the provider it presents. better administration should be a very important aspect in assembly those demanding situations; and potent education and improvement is a prerequisite to create the imaginative and prescient, talents and talents to check destiny calls for.

Extra resources for Der enttarnte Stratege: Rationalisierte Irrationalität im Management

Sample text

Trotz fehlenden methodischen Instrumentariums bezüglich der Intuition sollten wir uns an die Grundregeln halten: • Intuition setzt Industrieverständnis und Erfahrung voraus, alles was rational ist, sollte nicht vergessen werden. • Intuition ist ein zu akzeptierender Weg der Erkenntnis, wir sollten sie nicht scheuen. • Die Neurologen meinen, dass Intuition in jungen Jahren fragwürdiger ist als bei der älteren Generation. Wahrscheinlich haben sie recht. • Es gibt Grenzen für die Intuition – wie die fehlende Erfahrung oder eine Abstraktionsebene, die über unsere Auffassungsgabe hinausgeht – die zu akzeptieren sind.

Das kann 47 Jay Giedd, Chief of Brain Imaging at the Child Psychiatry Branch where he conducts research on the biological basis of cognitive, emotional and behavioral disorders at the National Institute of Menthal Health in Bethesda (Maryland, USA). Zitiert nach: Focus 17/2013. 32 2 Strategisches Management- Fundamente zwei Gründe haben: entweder sie haben zu viel gerechnet und ihre Intuition begraben oder sie haben zwar richtig gerechnet, aber falsch darüber nachgedacht – oder beides. “ Trotz fehlenden methodischen Instrumentariums bezüglich der Intuition sollten wir uns an die Grundregeln halten: • Intuition setzt Industrieverständnis und Erfahrung voraus, alles was rational ist, sollte nicht vergessen werden.

Unzweifelhaft spielen der Computer und das Internet eine bestimmende Rolle (Automation). Über die Digitalisierung werden wir in die Lage versetzt, alle wohl strukturierten Abläufe an Computer „abzugeben“. Wie schon Alan Turing vor 70 Jahren feststellte, ist dies nur eine Frage der Geschwindigkeit, die die Rechensysteme zulassen. Und diese Geschwindigkeit wächst Jahr für Jahr. Die linke Seite des Gehirns wird zwar nicht überflüssig, aber zumindest erheblich von vielen Aufgaben der Vergangenheit entlastet.

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 44 votes